Montag, 19. September 2011

Sonntagssüß 10.3 - Wolkenschieber


Unser Sonntagssüß gab es gestern in der historischen Fichtelbergbahn (einer Dampfeisenbahn) zwischen Cranzahl und Oberwiesenthal. Diesen Familienausflug hatte sich unsere Oma zu Weihnachten gewünscht. Unsere Oma, die eigentlich die Oma von dem Mann im Hause ist, mich aber trotzdem so behandelt als wäre ich schon immer ein Teil der Familie und die mit ihren 84 Jahren ein wirkliches Vorbild für uns alle ist. Sie ist körperlich noch wirklich fit und kann sich auch mit uns Um-die-30-Jährigen wunderbar über aktuelle Themen unterhalten. Genau so fit, im Leben stehend, informiert, aufmerksam und herzlich möchte ich im Alter auch sein!

Und so ließ sie es sich auch nicht nehmen, für uns alle Kuchen zu backen. Pflaumenkuchen und  Wolkenschieber alias Prophetenkuchen sind die Favoriten der Familie. Mein ganz persönlicher ist der Wolkenschieber. Und so habe ich mir gleich zu Beginn der Fahrt die ganze Ration gesichert und nur schweren Herzens etwas abgegeben. So konnten wir auch für einen kurzen Moment vergessen, dass es die ganze Fahrt über wie aus Kübeln geregnet hat.

Das Süß sammelt heute Julie ein und stellt wieder ein leckeres Board zusammen.

Habt einen schönen Start in die Woche!

Kommentare :

  1. Diesen Kuchen kenn ich überhaupt nicht - klingt interessant!
    Ja, ich bin auch froh, dass im Kiga alles gut läuft, obwohl die Kleine schon das erste mal krank war... ist aber schon wieder gesund :-) Sie ist jetzt vormittags, so zw. 8.30 und 12 dort - und JA, ich "tobe" mich jetzt mal so richtig aus mit dem Nähen... :-)
    Alles Liebe
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deinen Kommentar und: Ja, die Karte ist selbstgemacht, dazu kommt Ende der Woche eh noch ein Post, weil sie derzeit noch geheim ist (die Empfängerin liest den Blog auch)!

    AntwortenLöschen
  3. Wolkenschieberkuche, da ist allein der Name ein Gedicht...
    GLG
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. toller name, toller kuchen, tolle oma :)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo!
    Vielen Dank für dein kommentar!
    Ja,den Polster hab ich mit der Absicht gekauft, ihn zu einer Tasche umzuschneidern, aber jetzt bleibt er doch vorerst so, weilich eh schon mehr Taschen hab als ich wirklich verwende :)
    Und dass es bei dir keine Flohmärkte gibt is ja schade.... aber zur Not könntest du ja im Netz nach tollen Vintageschnäppchen stöbern!
    Liebe Grüße bb

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab auch so eine Oma und weiß genau wovon du schreibst!

    AntwortenLöschen
  7. Meine Oma ist ebenfalls noch sehr fit mit ihren 87 Jahren. Das ist echt toll und unsere Omas können sich glücklich schätzen:-) Süsser Post!

    AntwortenLöschen
  8. Schön, dass Eure Oma noch so fit und aktiv ist. Meine ist leider ein bisschen 'negativ' drauf. Sie ist eigentlich relativ gesund für ihr Alter, aber statt was draus zu machen, versauert sie zuhause und ist immer so pessimistisch. Aber was soll man machen, man kann sie nicht zwingen. Immerhin hat sie jetzt ohne dass man sie 'zwingen' musste, ihre Geburtstagsfeier organisiert.

    Und ach, meine Mutter... Es war keine große Sache, aber sie hat sich blöd verhalten und es dann nichtmal eingesehen. Ist jetzt schon wieder vorbei.

    Und mit der Brille wird das noch ein Kampf werden, sie nervt mich. Aber ich hab sie auch erst 2 Tage, ein bisschen länger wird es schon noch dauern bis ich mich dran gewöhnt habe.


    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. jajaja, da ist ein ich zu viel - irgendein fehler passiert doch immer, auch wenn man es sich nochmal durchliest. :( ich änder es gleich...

    meine oma fängt sich gerade ein wenig (z.b. mit ihrer geburtstagsfeier, das hätte sie vor nem halben jahr oder so nicht gemacht). sie hat jetzt seit letzter woche auch so einen rollator (oder wie das heißt). den wollte sie zwar nie, aber sie ist beim längeren gehen ein wenig unsicher und findet das ding jetzt auch nicht mehr schlimm. vielleicht geht sie damit ein bisschen mehr raus.

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich sehr, wenn Du einen Kommentar hinterlässt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...