Mittwoch, 16. Mai 2012

Flohmarkt und Erbstücke

Ihr Lieben, es ist leider zur Zeit ziemlich ruhig hier, ich weiß .. Es passiert einfach zu viel im realen Leben.

Aber dafür ist der Tauschblog nun mit den Fundstücken gefüllt. Schaut doch mal rüber, ob Euch etwas zusagt. Ich würde mich freuen, wenn die Sachen noch ein schönes Zuhause finden!

Weiterhin habe ich mir vorgenommen, meine Nähergebnisse nur noch im Tageslicht zu fotografieren und das möglichst im Freien. Ich hoffe sehr, dass ich das irgendwie hinbekomme und Ihr auch wieder mal etwas von mir hört/lest .. Ist mit einem Vollzeitjob nämlich gar nicht so einfach. Aber lieber poste ich seltener und dafür mit ordentlichen Bildern. Ich ärgere mich so oft, wenn ich zurückblicke, dass die Bilder, aufgenommen am Abend, nicht so wirklich toll aussehen ..

Bis dahin nähe ich fleißig weiter, wenn es die Zeit zulässt und verbringe die anderen freien Minuten im Haus. Dort habe ich in der Werkstatt meines Opas auch eine schöne Aufbewahrung für meine geplante Nähecke gefunden. Alles von meinem Opa selbst gebaut .. Ist das nicht ein wunderschönes Erbstück?

Kommentare :

  1. Boaaaaaaaaaah, der Schrank ist ja toll! Die Schubladen!!

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich wunderschön - und praktisch!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist echt ein tolles Erbstück! Die Laden da unten.. ich seh die schon voller Knöpfe und Garne und Borten... :-)

    AntwortenLöschen
  4. Der Riesen-Hobel ist ja die Wucht!

    AntwortenLöschen
  5. Wow, ein tolles Stück! Vor allem die Schubladen aus versch. Holzarten finde ich großartig.

    Lieben Gruß, Maja

    AntwortenLöschen
  6. der schrank ist ja eine schatztruhe!

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein toller Schrank. Den hätte wohl jeder gerne!
    Das mit dem Arbeiten und Fotografieren ist ja verständlich. Vor allem im Herbst und Winter ist es so schwierig, d.h. praktisch unmöglich bei Tageslicht schöne Fotos hinzubekommen. Aber in echtem Licht werden sie halt schon am besten.
    Jetzt gehe ich gleich mal auf deinen Tauschblog!

    AntwortenLöschen
  8. Das Teil ist jawohl unglaublich, welch wunderbares Erbstück!
    Ach, bei euch ist bestimmt auch viel los….und dann noch überall Erinnerungen wiederfinden…das erscheint mir auch nicht so einfach, oder?
    Ich wünsche euch nach wie vor viel Spaß an eurem Projekt und nun ein schönes Wochenende!
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön. Und wie toll, dass es bei Dir zu neuen Ehren kommt.
    Wenn Du keien verwendung hast für die fantastischen Schreinerwerkzeuge, dann könntest Du sie der Schreiner-Berufsschule spenden - zumindest ist unsere hier udn iHre Schüler immer froh um solche Schätze.

    Herzlicher Gruß und einen guten Wochenstart -
    Katja

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich sehr, wenn Du einen Kommentar hinterlässt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...